Mutig sein


Zuallererst: Mein Blog hat einen neuen 'Anstrich' und Namen bekommen

In meiner Wortwerkstatt bei google + gebe ich immer mal wieder ein Bild zur
Inspiration vor (auch zur eigenen)

Das Bild ist sozusagen der Gedankengeber für eigene Textkreationen

Gestern schrieb ich spontan einen Text nieder, 

den ich heute verfeinert habe und als Aphotismus einstelle.

Aphotismus deshalb, weil der Aphorismus durch das Bild entstanden ist.


So wie sich das Wasser von den Steinen nicht entmutigen lässt zu fließen
und sich seinen Weg bahnt
so sollte sich auch das Weiche in der Welt nicht entmutigen lassen
von der Härte darin und seinen Weg suchen,
um sich auszubreiten.




Wie sagte bereits  Hermann Hesse

“Weich ist stärker als hart, Wasser stärker als Fels, Liebe stärker als Gewalt.”

Kommentare

  1. Liebe Ulla, sehr schön schlicht und übersichtlich, mit dem Blick auf das Wesentliche.
    Dein Zitat gefällt mir der vergleich mit harten Steinen. Wasser wird immer seinen Weg finden auch in der Mitte.
    Liebe Grüssle, Klärchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla
    natürlich habe ich mich sofort an deine Fersen geheftet ;-)
    Mir gefällt dein Zitat auch sehr gut.
    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen, sonnigen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Das Zitat gefällt mir sehr, sehr gut.
    Lassen wir uns nicht aufhalten - auch nicht von Steinen,
    die uns im Weg liegen!
    LG Martina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Kontakt

Liebe BesucherInnen meines Blogs
und LeserInnen meiner Posts

Ich freue mich sehr über jede positive Rückmeldung
und spreche euch hiermit meinen allerherzlichsten Dank aus!



Alle meine Texte und Bilder unterliegen dem copyright (c)
Sie sind Teil meines kreativen und geistigen Schaffens
und dürfen nur mit Genehmigung verwendet werden.

Anfragen sind möglich unter:
erzaehlkunst@web.de