Eine Handvoll Worte

Ich wünsche mir


eine Handvoll Worte von dir

die mich berühren

beziehungsweise...
die mich wieder tagträumen lassen

beziehungsweise...
die mich wieder neu aufflammen, lebendiges Feuer sein lassen

beziehungsweise...
die mir unausgesprochen sagen: "Ich habe Dich 'gesehen', wahrgenommen unter vielen andern - das was du machst interessiert mich - Du interessierst mich"

beziehungsweise...
die uns in Verbindung bleiben, eine Ver - Bindung eingehen lassen, die uns bereichert, die sich abhebt aus dem Alltäglichen, die Seelennahrung ist

beziehungsweise...
die einem Kapitel in meinem Lebens - 'Tage' - Buch Raum geben sich zu entfalten und nicht nur als Randnotiz enden

Eine Handvoll Worte von dir, das wünsche ich mir


Kommentare

  1. Eine handvoll Worte, die mir berührt haben!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön Du das geschrieben hast - gerne nehme ich einige davon mit.
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Kontakt

Liebe BesucherInnen meines Blogs
und LeserInnen meiner Posts

Ich freue mich sehr über jede positive Rückmeldung
und spreche euch hiermit meinen allerherzlichsten Dank aus!



Alle meine Texte und Bilder unterliegen dem copyright (c)
Sie sind Teil meines kreativen und geistigen Schaffens
und dürfen nur mit Genehmigung verwendet werden.

Anfragen sind möglich unter:
erzaehlkunst@web.de